Weltregime der Oligarchen?

Putin hat alle Brücken längst verbrannt

Der Ex-Schachweltmeister Garri Kasparow ist einer der bekanntesten Kritiker des Kreml - und lebt aus bekannten und verständlichen Gründen vorsichtshalber im Exil. Was sagt er zu zwingenden und drängenden Fragen der Jetztzeit in Bezug auf Putin? Putins Plan?: Die EU und Merkel schwächen, gern auch mit mehr Flüchtlingen - Ausdehnung seiner Macht über Europa hinaus.

Ein Interview aus „Die Welt“ v. 08.03.2016

Die Welt: Herr Kasparow, wie würden Sie sich derz…

  • 08.03.2016, 10:03 von Frá Arkesh
  • 1 Kommentare
  • 292.700 Aufrufe

Zahl der Drogentoten in Deutschland extrem gestiegen

Im Anti-Drogen-Kampf muss die Polizei in Deutschland einen schweren Rückschlag einstecken. Die Zahl der Drogentoten stieg nach einer internen Erhebung des Bundeskriminalamts (BKA) 2015 auffällig stark an: Im Vergleich zum Vorjahr wurde eine Zunahme um 18,8 Prozent verzeichnet; insgesamt meldeten die Behörden in den Ländern 1226 "drogenbedingte Todesfälle", zudem ist die Zahl der Heroin-Konsumenten, die in Deutschland registriert wurden, 2015 erneut stark gestiegen.

Der rasanteste Anstieg von To…

  • 06.03.2016, 10:44 von Frá Maurice
  • 2 Kommentare
  • 302.413 Aufrufe

Wird Putin der Nato den Krieg erklären?

Geheimdienste und Think Tanks gehen jedes mögliche Szenario durch, sie analysieren Millionen Daten, um Regierungen und Konzerne auf die Gefahren im Jahr 2016 vorzubereiten. Aber kann man sich auf deren „Fachtheorien“ wirklich verlassen?

Das Fachblatt „Bulletin of the Atomic Scientists“ bestimmt seit 1947 mit der sogenannten Doomsday-Clock das Risiko für einen Atomkrieg. Am 22. Januar 2015 rückte der Zeiger auf drei Minuten vor 12 – was bedeutet, dass die Gefahr der atomaren Katastrophe nur einm…

  • 04.03.2016, 19:02 von Frá Maurice
  • 1 Kommentare
  • 279.692 Aufrufe

Putins Vorstellungen über eine neue Weltordnung

Aus der Sicht der internationalen Presse

 Zwei Supermächte, apokalyptische Atomdrohung, kontrollierte Eskalation, dann Einigung der Großen und Ruhe allerorten – so soll es sein. Findet die russische Regierung.

Man darf die Waffenruhe in Syrien nicht so missverstehen, dass von nun an die Waffen ruhen. Mancherorts gehen die Kämpfe weiter, nördlich von Aleppo, im Westen bei Latakia und im Süden. Und die Vereinbarung der USA und Russlands? Sie bedeutet vor allem, dass die ganz große Offensive der …

  • 04.03.2016, 11:53 von Frá Maurice
  • 1 Kommentare
  • 289.501 Aufrufe

Volker Beck legt seine Ämter nieder

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck ist am Dienstagabend am Nollendorfplatz in Berlin-Schöneberg mit Drogen erwischt worden. Die Berliner Staatsanwaltschaft spricht davon, dass bei dem Grünen-Politiker "0,6 Gramm einer betäubungsmittelsuspekten Substanz" gefunden worden seien. Interne Ermittlungen weisen auf Chrystal Meth hin.

Beck selbst gab am Mittwoch eine persönliche Erklärung ab: "Hiermit stelle ich meine Ämter als innen- und religionspolitischer Sprecher meiner Fraktion und Vorsi…

  • 02.03.2016, 17:47 von Frá Maurice
  • 0 Kommentare
  • 242.959 Aufrufe

Putin ist \*\+\+\+zensiert\+\+\+\*

Seit dem öffentlich relevanten Auftauchen eines aufstrebenden EX-KGB Majors in St. Petersburg, versuchte der Tempel gewisse belastende Neigungen und psychologisch bedenkliche Vorfälle aus dem Leben des heutigen russischen Staatsoberhauptes dem Interesse der Umgebung politischer Verantwortungsträger näher zu bringen. Bedauerlicherweise mit verschwindend geringem Erfolg. In der allgemeinen, mehr von Sehnsüchten als von realen Aussichten, getragen Hoffnung und Euphorie, waren Wahrheiten und neue R…

  • 22.01.2016, 21:08 von Frá Arkesh
  • 0 Kommentare
  • 217.374 Aufrufe

Kopfgeld auf den Massenmörder

Die islamistische Al-Nusra-Front, ein syrischer Verbund der ideologisch dem sunnitischen Al-Kaida-Netzwerk nahe steht, hat auf die Tötung des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad eine Belohnung von 3 Millionen Euro (rund 3,3 Millionen Franken) ausgesetzt.

In einer gestern Abend verbreiteten Audioaufnahme erklärt der Al-Nusra-Chef Abu Mohammed al-Dschulani, diese Summe werde jedem gezahlt, der Assad töte, auch Mitgliedern der Präsidentenfamilie. «Wie lange noch wird das Blut der Muslime fließe…

  • 13.10.2015, 20:25 von Frá Arkesh
  • 0 Kommentare
  • 137.025 Aufrufe

Moskau will die russische NGO „Memorial“ auflösen

Russlands Regierung versucht derzeit offensichtlich die Zerschlagung der landesgrößten Menschenrechtsorganisation Memorial. Der Oberste Gerichtshof in Moskau teilte in einer knappen Ankündigung auf seiner Internetseite mit, er werde den Fall am 13. November behandeln. Dies wurde heute vom Memorial-Direktor Alexander Tscherkassow bestätigt. Laut Tscherkassow zweifelt das Justizministerium die Rechtmäßigkeit der Organisationsstruktur von Memorial an. Dies ist jedoch ebenso "absurd" wie alle ander…

  • 11.10.2014, 17:06 von - admin -
  • 0 Kommentare
  • 40.404 Aufrufe

Gewaltige Explosion in Teheran

Bei einer Explosion, welche sich in einem Sprengstofflager des iranischen Verteidigungsministeriums in Teheran ereignet haben solle, sind nach ersten Meldungen zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben eines Sprechers des Verteidigungsministeriums ereignete sich die Explosion am Sonntagabend im Osten der Hauptstadt. Weitere Details wollte der Sprecher nicht bekannt geben.

Laut einem Bericht von Informanten vor Ort ereignete sich die gewaltige Explosion in der Nähe der Zugänge zur Atom-Anla…

  • 06.10.2014, 20:48 von - admin -
  • 0 Kommentare
  • 40.049 Aufrufe

Russlands Bonität nur noch eine Stufe über ’Ramschʽ

  Russlands Kreditwürdigkeit gerät wegen der Ukraine-Krise zusehends unter Druck.

Am heutigen Freitag senkte die Ratingagentur Standard & Poor"s (S&P) die Bonitätseinstufung erneut um eine Stufe auf „BBB-„ wie S&P in London mitteilte. Das ist nur eine Stufe über dem sogenannten „Ramschbereich“ (Non Investment Grade), der spekulative Anlagen kennzeichnen soll. Der Ausblick für das Rating ist negativ, was weitere Abstufungen in naher Zukunft erwarten lässt. Auslöser könnten etwa schärfere Sanktio…

  • 25.04.2014, 14:24 von - admin -
  • 0 Kommentare
  • 41.436 Aufrufe