#1

Jamie

, Schweiz

Der Ku-Klux-Klan soll heute noch aktiv sein. Wenn ich richtig informiert bin, existieren aber lediglich einzelne Splittergruppen die sich auf den Klan berufen doch teilweise völlig anders sind als früher. Nach Obamas Wahl vor 4 Jahren drohte der Klan mit der Ermordung Obamas, er würde "nicht lange in seinem Amt bleiben".
Nun zumindest diese Drohung ist bis heute nicht eingetreten. Doch meine Frage ist-wie gefährlich ist der Klan heute? Hat er noch eine Bedeutung oder ist er bereits untergegangen?


Danke übrigens für die vielen neuen Interessanten Themen und die News Nachrichten!

 

#2

- admin -

Köln, Deutschland

Der Ku-Klux-Klan als solcher existiert nicht mehr. Schon die rassistisch-rechtsextremistischen Gruppierungen der 60er Jahre in den USA hatten mit dem Klan keinerlei Gemeinsamkeiten oder Zusammenhang mehr. Aber heutzutage findet man „Nachahmer“ und billige Nachspieler in vielen Variationen. In Deutschland bildete sich eine vorgebliche Klan-Bewegung aus politisch rechts orientierten Polizisten und Staatsdienern und selbst in Australien taucht immer wieder eine Neuauflage einer billigen Klan-Kopie auf, welche natürlich auch nur eine rassistisch, neofaschistische Tarnbewegung ist und dem Orden doch recht häufig in seiner Arbeit zum Schutze der australischen Urbevölkerung negativ aufstößt.

Wir möchten zu diesem Themenbereich daher nicht allzu viel schreiben um hier nicht eine Öffentlichkeits-Plattform zu bieten welche für derartige Neo-Rechte-Bewegungen niemals geboten werden sollte.

Frá Victoria v. Biel

Ritter des Tempels


 - Zwar hat die menschliche Unvernunft nicht zugenommen. Ruinös angestiegen ist jedoch die Zahl der Unvernünftigen -

440 Aufrufe | 2 Beiträge